Datenschutzerklärung

Modulblock sro (im Folgenden als „Modulblock“ oder „wir“ bezeichnet) mit Sitz in Kafkova 1380/15, Ostrava 70200, ist sich der Bedeutung Ihrer Privatsphäre bewusst. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und die Privatsphäre der Besucher unserer Website und stellen sicher, dass die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, vertraulich behandelt werden. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) und gemäß dem Gesetz Nr. 101/2000 Slg. Über den Schutz personenbezogener Daten und zur Änderung bestimmter Gesetze in der jeweils gültigen Fassung.

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten hat für uns Priorität. Wir achten daher auf personenbezogene Daten und deren Schutz. In dieser Datenschutzrichtlinie („Richtlinie“) möchten wir Sie über die persönlichen Informationen informieren, die wir über Sie sammeln, und darüber, wie wir sie weiterhin verwenden, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Dienste nutzen.

Diese Richtlinie dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre und erläutert den Umgang mit personenbezogenen Daten (online). Sie finden die Richtlinien auf unserer Homepage und auf Seiten, auf denen persönliche Informationen erforderlich sind.

DATENVERARBEITUNGSZWECK
Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke des Abschlusses und der Ausführung von Verträgen in Bezug auf unsere Dienstleistungen sowie zur Verwaltung von Beziehungen einschließlich der Durchführung von Aktivitäten zur Erweiterung des Kundenstamms verarbeitet.

Modulblock sammelt nur die persönlichen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen.
Wenn Sie auf der Website ein Kontaktformular ausfüllen oder uns eine E-Mail senden, werden die von Ihnen gesendeten Informationen so lange gespeichert, wie dies für die Bearbeitung des Formulars oder für die vollständige Beantwortung der E-Mail erforderlich ist. Dies folgt der DSGVO.

Wenn Sie die oben beschriebenen Offline- oder Online-Kanäle von Modulblock als Teil eines Arbeitgebers, einer Bildungseinrichtung oder einer anderen Organisation nutzen, erfassen wir möglicherweise auch die privaten Informationen dieser Organisation. Personenbezogene Daten sind in diesem Fall Informationen, mit denen Modulblock Sie identifizieren kann.

Normalerweise bestimmen Sie, welche persönlichen Informationen Sie als Teil einer Organisation an uns weitergeben. Es kann jedoch vorkommen, dass die Bereitstellung unserer Dienste bestimmte Informationen von Ihnen erfordert (z. B. für Online-Kundensupportzwecke). Zu diesen Informationen gehören die folgenden:
E-Mail – Adresse
Vorname
Nachname
Firmendaten
Land
Zweck
IP – Adresse
MAC – Adresse

Modulblock verwendet Ihre persönlichen Daten, um Sie zu kontaktieren und Ihre Bedürfnisse mit unseren Dienstleistungen zu unterstützen.

SICHERHEIT
Im Modulblock ist die Datensicherheit so gut wie möglich gewährleistet. Aus diesem Grund wurden eine Reihe organisatorischer und technischer Maßnahmen getroffen.

VERWENDUNG VON COOKIES
Wir verwenden Cookies, um Ihnen elektronische Dienste anzubieten. Ein Cookie ist eine einfache kleine Datei, die von dieser Website gesendet und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern. Sie können diese Cookies über Ihren Browser deaktivieren.

Weitere Informationen zum Aktivieren, Deaktivieren und Entfernen von Cookies finden Sie in den Anweisungen oder in der Hilfefunktion Ihres Browsers.

BESUCHS- UND KLICKVERHALTEN
Allgemeine Website- Besuchsdaten werden auf unserer Website aufgezeichnet. In diesem Zusammenhang können insbesondere die IP-Adresse Ihres Computers, der mögliche Benutzername, die Ladezeit und die vom Browser des Besuchers gesendeten Daten registriert und zur statistischen Analyse des Verhaltens von Besuchen und Klicks auf der Website verwendet werden. Diese Daten werden auch zur Optimierung des Betriebs unserer Website verwendet.

GOOGLE ANALYTICS
Wir verwenden Google Analytics, um zu verfolgen, wie Nutzer unsere Website nutzen und wie effektiv unsere AdWords-Anzeigen in der Google-Suche sind. Die so erhaltenen Informationen, einschließlich der Adresse Ihres Computers (IP-Adresse), werden von Google auf seinen Servern übertragen und gespeichert. Weitere Informationen und die spezifischen Datenschutzbestimmungen von Google Analytics finden Sie in den Google-Datenschutzbestimmungen: https://home/gradiam1/public_html/policies.google.com/privacy/update? Hl = de_DE. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Wir haben keinen Einfluss.

SPEICHERZEIT Wir
verarbeiten und speichern personenbezogene Daten so lange, wie dies zur Wahrung aller Rechte und Pflichten aus dem Vertrag erforderlich ist, also mindestens für die Dauer Ihrer Bestellung, und solange Modulblockt diese Informationen als für die Verarbeitung Verantwortlicher im Rahmen des allgemein verbindlichen Rechts benötigt oder für die Zeit, in der Sie uns die Genehmigung zur Bearbeitung erteilt haben. In anderen Fällen ergibt sich die Bearbeitungszeit aus dem Zweck der Bearbeitung oder ergibt sich aus den gesetzlichen Bestimmungen im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten.

RECHTE DER KÖRPER
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, können Sie jederzeit kostenlos Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unter Verstoß gegen Ihre Datenschutz- und Rechtsgrundsätze verarbeiten, können Sie eine Klärung und eine Korrektur der Situation fordern. oder Zerstörung personenbezogener Daten. Sie haben auch das Recht, sich jederzeit an das Amt für den Schutz personenbezogener Daten zu wenden. Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit widerrufen. Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Dies gilt jedoch nicht für personenbezogene Daten, die Construsoft zur Erfüllung seiner gesetzlichen Verpflichtungen benötigt (z. Ausführung einer bereits erteilten Bestellung) oder zum Schutz ihrer berechtigten Interessen. Personenbezogene Daten werden auch dann vernichtet, wenn personenbezogene Daten für den mit ihrer Speicherung verfolgten Zweck nicht benötigt werden oder wenn die Speicherung Ihrer Daten aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

KONTAKTIEREN SIE UNS
Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Wünsche zu dieser Richtlinie haben, wenden Sie sich bitte an:

a) Kontaktformular, das auf unserer Website zu finden ist,

b) E-Mail-Adressen info@blockhouses.cz

Gleiches gilt, wenn Sie auf Informationen zugreifen möchten, die wir über diese Website über Sie erhalten haben, oder wenn Sie diese Informationen berichtigen, sperren oder löschen möchten.

 

ÄNDERUNG DER GRUNDSÄTZE
Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern. Änderungen werden auf unserer Website veröffentlicht.

Kontakt

Schreiben Sie uns:

MODULBAU CZ s.r.o.

Kafkova 1380/15

Ostrava 70200

+ 420 739 937 592

Po – Pá 8.00 – 17.00

info@blockhouses.cz